Die Silvesternacht – oder wer interessiert sich eigentlich für die Opfer?

Es gibt Tage, da muss ich abschalten. Weil mir einfach übel wird, wenn ich Nachrichten sehe oder mich in den sozialen Medien aufhalte. Die Reaktionen und Debatten, die auf die fürchterlichen Übergriffe von Köln folgten, sind mal wieder ein solcher Anlass. Denn bei allem, was in der Öffentlichkeit diskutiert wird, über welche Medien auch immer – um … Weiterlesen

Werbung

„Der Bayer“ hat jetzt lang genug genervt… eine Glosse

Flüchtlinge all überall, eine hübsche Gabe des Christkinds. Bis zur heiligen Nacht ist es zwar noch etwas hin, aber das kümmert Lebkuchen und Dominosteine in den Regalen der Supermärkte ja auch nicht. Während nun vielen Deutschen das Herz aufgeht, können sich Herr Seehofer und seine CSU nur schwer mit dieser Rückbesinnung auf die deutsche Leitkultur … Weiterlesen